• Header Day Bett Nobile L

Modellvielfalt WOHNFORM DAY-Bett

Das DAY-Bett ist die intelligente und vielseitige Weiterentwicklung des Bettsofas.

Ein Schlafsofa ist gemeinhin ein „Sitzmöbel" mit der Zusatzfunktion LIEGEN. Unser DAY-Bett ist ein „Liegemöbel" mit der Zusatzfunktion SITZEN. Für Ihre persönlichen Gestaltungswünsche stehen unterschiedliche Füße, Arm- bzw. Rückenlehnen und vielfältige Kissenformen zur Verfügung, die unabhängig von der Funktion des Basisbettes individuell ergänzt werden können.

  • Modellvielfalt zum DAY-Bett Nobile F – hier klicken!
    • Day Bett Nobile F 1
    • Day Bett Nobile F 2
    • Day Bett Nobile F 3
    • Day Bett Nobile F 4
    • Day Bett Nobile F 5
    • Day Bett Nobile F 6

    Nobile F

    „Power nap": Am Vormittag wurde schon intensiv und konstruktiv gearbeitet! Wie schön wären da 20 Minuten Regenerationspause nach dem Mittagessen auf einem DAY-Bett, z.B. im Büro.
  • Modellvielfalt zum DAY-Bett Nobile L – hier klicken!
    • Day Bett Nobile L 2
    • Day Bett Nobile L 2
    • Day Bett Nobile L 3
    • Day Bett Nobile L 4
    • Day Bett Nobile L 5
    • Day Bett Nobile L 7
    • Day Bett Nobile L 8
    • Day Bett Nobile L 9

    Nobile L

    Private Rückzugsräume: Die Kinder gehen aus dem Haus, das Zimmer wird zu einem neuen Lese-, Entspannungs- oder Fernsehraum. Besuch und Kinder bleiben wegen der guten Schlafqualität gerne 1–2 Tage länger als geplant. Gelegentlich dient das DAY-Bett auch als „Fluchtbett" vor dem schnarchenden Lebenspartner.
  • Modellvielfalt zum DAY-Bett Twin – hier klicken!
    • DAY-Bett Twin

    Twin

    Das Kinderzimmer wird erwachsen: Schluss mit Spielsachen, Kuscheltieren und Abenteuerbett. Ab 12 Jahren entwickelt das Kind eigene Vorstellungen für die Raumgestaltung. Das Bett ist „uncool", aber immer noch wichtig für den sich entwickelnden Organismus. Ein DAY-Bett ist die ideale Lösung, um die Wünsche von Eltern und Kindern zu erfüllen.
  • Modellvielfalt zum DAY-Bett Duett – hier klicken!
    • Day Bett Duett 02

    Duett

    Lösung: Dort wo man auf die Doppelfunktion Sitzen und Liegen in besonderer Weise angewiesen ist, da hier häufig oder vielleicht sogar jede Nacht auf dem DAY-Bett geschlafen wird.